....

Wahrnehmungsspiele ab 3 Jahre ©

Schatzsuche:

Sie tragen ein Körbchen in der Hand und sagen zum Beispiel:" Roter Schatz". Nun sucht ihr Kind Sachen in seinem Zimmer oder in der Wohnung, die rot sind und zum Schatz dazugehören. Wieviele findet es bis Sie bis zehn gezählt haben?
Für Kinder die Farben lernen - und die üben, genau hinzusehen.

Bilderrätsel:

Utensilien: Fensterkuvert im A4 Format, Bilder.
Trennen Sie vom Fensterkuvert die Rückseite heraus. Legen Sie dann das Sichtfenster auf Bilder aus Zeitschriften, die Sie vorher gesammelt haben. So ist nur ein Ausschnit des Bildes zu sehen. Erkennt Ihr Kind einen Elefanten, wenn es nur das Ohr und ein Stück des Stoßzahnes sieht, oder eine Zahnbürste aus der Werbung von der nur ein paar Borsten und der bunte Griff sichtbar sind?

Vorher-Nachher-Show:

Legen Sie fünf Gegenstände auf ein Tablett ( wenn Ihr Kind Größer ist: zehn). Ihr Kind darf alles ansehen. Nun schließt es die Augen, Sie nehemen einen Gegenstand weg, Ihr Kind schaut wieder hin: erkennt es, was fehlt? Das schult Sehfähigkeit, Konzentration und Gedächtnis.

Detektiv:

Ihr Kind soll Sie ganz genau ansehen. Dann dreht es sich um und Sie verändern eine Kleinigkeit an sich: Bluse zuknöpfen, Ärmel aufkrempeln, Ohrring rausnehmen, Haare umfrisieren - und Ihr Kind schaut Sie wieder an. Erkennt es den Unterschied?

Zwillingssuche:


Eine Idee für einen Waldspaziergang: Heben Sie einen Gegenstand aus der Natur auf: eine Eichel, ein Blatt. Zeigen Sie es dem Kind und bitten Sie: "Such davon den Zwillingsbruder oder die Zwillingsschwester." Findet es das Familienmitglied? Natürlich kann auch Ihr Kind die Aufgabe stellen.

ab 4 Jahren ab 5 bzw 6 Jahren

© Aus Eltern 9 / 2005, Seite 87 ff (S 94)
"Augen auf, Kinder"
"Lernen mit allen Sinnen: Sehen und Durchblick kriegen"
Quelle: "Petra Schrand/Eltern/Picture Press" mit bestem Dank für die freundliche Genehmigung zur Verwendung auf meiner Homepage. Bitte das Copyright beachten!
Link: www.Eltern.de


Top

Oberarzt Dr. med. univ. Jörg Hildebrandt | j.hildebrandt@telering.at